Programm

Folgende Bewohnerinnen und Bewohner (rot), Geschäfte und Institutionen (blau) sowie Lokale (gelb) der Arboner Altstadt laden am Samstag, 1. September 2018 zu sich ein.

 

Abweichungen zu den Drucksachen sind aufgrund verspäteter Anmeldungen möglich.

Aktualisiert am: 12. August 2018

Bewohnerinnen und Bewohner
(rot, 14.00 bis 18.00 Uhr)


1.    Bahnhofstrasse 11

2.    Hauptstrasse 4

3.    Hauptstrasse 20

4.    Kapellgasse 1

5.    Mayrstrasse 4

6.    Schmiedgasse 2

Geschäfte und Institutionen
(blau, 14.00 bis 18.00 Uhr)


1.    Altstadt Massage

2.    Bequem-Schuhhaus

3.    Bezirksgericht Arbon

Zusatzprogramm:

Führungen durch die Gerichtsräume  //  jede halbe Stunde

4.    Boutique Bionda

Zusatzprogramm:

Modeschau  //  14.30 und 16.30 Uhr

5.    claro-Laden

6.    Christliches Zentrum Posthof

7.    Filati Mode mit Wolle

8.    Galerie Adrian Bleisch

Zusatzprogramm:

Führung durch die Ausstellung "Zeichnung" mit Werken von Marie-Theres Amici, Josef Herzog, Alex Hanimann und Christoph Rütimann  //  15.00 Uhr

9.    Gstellerei

10.  MEA-Keramik

11.  Nadilo Recyc-Licht

12.  Natürli

13.  s'chlii Lädeli

14.  Stadt Arbon

15.  Stadtbibliothek Arbon

Zusatzprogramm:

Lesung im Freien mit dem Bühnenautor und Slamer Ralph Weibel  //  14.00 bis 15.00 Uhr

16.  TL the time for living

Zusatzprogramm:

Vortrag über die Gründung von TL the time for living  //  15.30 Uhr

17.  Zeitfrauen

Zusatzprogramm:
Plaudereien aus Arbon im Öffentlichen Raum  // 15.00 und 16.00 Uhr

18.  ZIK Immo AG


Lokale (gelb, ab 18.00 Uhr)


1.    Goodys Deli

Lick75  //  ab 18.00 Uhr

Lick75 stehen schon seit 2008 gemeinsam auf der Bühne. Lick75 startete mit klassischem Rockabilly und entwickelte ein weitreichenderes Musikgenre, das sich bis in die Tiefen des Rhythm and Blues, Rock'n'Roll und dem frühen Soul der 60er Jahre ausdehnt. Mit zwei Studio-Alben und Liveübertragungen in Radios in den USA, hat sich Lick75 einen Namen in und ausserhalb der Szene erarbeitet.

Weitere Infos: www.lick75.ch

2.    Hafenkneipe zum Anker

Gaudibuam aus Tirol  //  ab 18.00 Uhr

Live Stimmungsmusik mit den Gaudibuam aus Tirol, welche bekannt sind aus Radio und Fernsehen.

3.    Hotel Wunderbar

The Slackes  //  ab 19.30 Uhr

Zwei soulige Stimmen getragen von groovigen Beats und knackigen Bläsersätzen balancieren stilsicher zwischen Soul und Funk und bringen jedes Bein in Schwung. Das Repertoire der 9-köpfigen Band umfasst Klassiker von James Brown, Otis Redding und Etta James, aber auch neuere Nummern von Nils Landgren, Lee Fields oder Amy Winehouse.

4.    Irish 9320

Programm folgt

5.    Lutzifer-Pub

Schöner aus Boskoop  //  ab 19.30 Uhr

Die Musik der Band Schöner aus Boskoop ist am besten mit ihrem Namensgeber dem Boskoop Apfel zu beschreiben. Sie hat einen säuerlichen, teils melancholischen Geschmack, welcher es versteht, den hohen Zuckeranteil gekonnt zu überdecken. Zudem hat sie sich als sehr robust gegen Feuerbrand erwiesen. Aufgrund ihres breiten Einsatzbereiches, wird sie von Hausfrauen als auch von der Thurgauer Apfelkönigin gleichermassen geschätzt und geliebt.

Fabe Vega  //  ab 21.00 Uhr

Groove, Passion und eine charakterstarke Stimme zeichnen die Musik von Fabe Vega aus, genau so wie die intensiven, ehrlichen und tiefgründigen Songs, die von melancholischer Schwere über schwebende Weite bis zu strahlender Lebensfreude reichen. Fabe Vega klingen mit ihrer passionierten Spielweise und Harmonie nach viel mehr, als man von einem Akustik-Trio erwarten würde.

Weitere Infos: www.fabevega.com

6.    Michelas Ilge

Pasquale & Maria  //  ab 18.00 Uhr

Canzoni italiani

7.    Obertor Cafe Bar

Hot Legs Gang  //  ab 18.00 Uhr

Zu Beginn spielte die Gang vorwiegend Rock-Klassiker der vergangenen 40 Jahre. Heute konzentrieren sie sich auf eigene Kompositionen aus einfachem und ehrlichem Rock. Die Showeinlagen des bereits legendären Musikers und Kabarettisten Dani Salvador mit seiner Blues-Harp ergänzen die Auftritte auf eindrucksvolle Art und Weise.

Weitere Infos: www.hotlegsgang.ch

8.    Restaurant Römerhof

Keeshea // ab 18.30 Uhr

Keeshea spielt mit ihrem Saxophon Smooth Jazz, Chill Out, Blues, Funk, Pop und Dance und fühlt sich auf jeder Bühne zu Hause. Mitreissende Auftritte in der New Yorker Clubszene sowie an diversen Modeschauen und Vernissagen machten aus Keeshea eine gefragte Musikerin und Entertainerin.

Weitere Infos: www.keeshea.com

9.    Ristorante da Raffaele

Programm folgt