Die Arboner Altstadt lädt ein zur beliebten Usestuehlete

Am Samstag, dem 31. August ist es wieder soweit. Die Bewohnerinnen und Bewohner, Geschäfte und Institutionen sowie Lokale der Arboner Altstadt öffnen ihre Türen zum 6. Mal und laden herzlich zum entdecken, kennenlernen und verweilen ein. Neben vielen offenherzigen Menschen wartet ein abwechslungsreiches Programm auf die Besucherinnen und Besucher.

 

Gastfreundliche Menschen die den «Stuhl» reichen stehen mittlerweile für den Geist der charmanten Arboner Altstadt. Bei der mittlerweile schon überregional-bekannten Usestuehlete zelebrieren zahlreichen Gastgeberinnen und Gastgeber (Private, Gewerbe und Institutionen sowie Lokale) diesen Geist. Sie entwickeln in einem Miteinander das beliebte, heimelige Altstadt-Fest der besonderen Art.

 

Nachmitags: Altstadt-Ein und Ausblicke

Von 14.00 bis 18.00 Uhr laden die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Geschäfte und Institutionen zu sich ein. Die gastfreundlichen Städtli-Bewohnerinnen und Bewohner öffnen ihre Türen. Zu erleben gibt es sympathische Einblicke ins Leben von Arbon, in Gärten, Stuben , Wohnungen aber auch weite Ausblicke von wunderschönen Dachterrassen.

 

Parallel zeigen sich den Besucherinnen und Besuchern auch Geschäfte und Institutionen von ihrer typischen Arboner Art. So werden Modeschauen und Führungen angeboten und man kann sich vom Arboner Altstadtleben berieseln lassen. Ein Stuhl auf der Strasse signalisiert wer mitmacht.

 

Abends: Altstadt Nachtleben

Ab 18.00 geben die teilnehmenden Altstadt-Lokale den Ton an und heissen Besucherinnen und Besucher mit Live-Musik, Drinks, Kulinarik und viel guter Stimmung willkommen. Aufgrund der Vielfältigkeit der teilnehmenden Lokale, ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.